Preise

Der Aufbau eines Open Data Portals folgt normalerweise den Anforderungen des Kunden. Und die können sehr unterschiedlich sein. Von einer kleinen Versionsmigration bis zu einem Neuaufbau eines Open Data Portals mit Datenpflege liegt die Bandbreite unserer Leistungen.

Für viele Kunden ist wichtig, eine grobe Abschätzung über die Kosten zu erhalten, bevor ein Open Data Projekt geplant wird. Sei es, um Ausschreibungen vorzubereiten oder um Budgets zu allkolieren oder das Thema politisch vorzubereiten.

Die Erkenntnis: Das Open Data Portal muss nicht teuer sein. Das Ziel, Daten bereitszustellen ist leichter zu erreichen als häufig angenommen.

Wir stellen hier zwei unserer Leistungspakete rund um Open Data Portale dar.

Paket 1: Aufbau eines Open Data Portals zur Demonstrations- und Lernzwecken

Kosten: 7.500 EUR*

Leistungsumfang:

  • Projekt-Kickoff
  • Installation eines CKAN-basierten Open Data Portals in unserem Rechenzentrum
  • Grundkonfiguration und Anpassung der Oberfläche (z.B. Logo)
  • Initiale Datenpflege Beispiel-Datensätze
  • Übergabe und Kurzeinweisung für eine Person
  • Systemdokumentation

Das Projekt wird von unserem Standort aus durchgeführt. Die Betriebskosten variieren abhängig von den Anforderungen und beginnen bei 100 EUR/Monat*.

Paket 2: Aufbau eines kompletten Open Data Portals

Kosten: 19.500 EUR*

Leistungsumfang:

  • Projekt-Kickoff
  • Installation eines CKAN-basierten Open Data Portals in unserem Rechenzentrum
  • Grundkonfiguration und Anpassung der Oberfläche (z.B. Logo)
  • Konfiguration von Zusatzfunktionen: Web-Anaytics, Geo-Data, Data Storage
  • Veröffentlichung unter einer kundenspezifischen Toplevel- oder Sub-Domain
  • Initiale Datenpflege von bis zu 10 kundenspezifischen Datensätzen
  • Übergabe und Kurzeinweisung für bis zu 3 Personen
  • Systemdokumentation

Das Projekt wird von unserem Standort aus durchgeführt. Die Betriebskosten variieren abhängig von den Anforderungen und beginnen bei 400 EUR/Monat*.

Weitere Leistungen

Das Leistungsspektrum für Open Data Portale umfasst noch eine Reihe weiterer Leistungen, z.B.

  • Installation des ODP auf kundeneigenen Servern und Integration in deren Sicherheitsinfrastruktur (DMZ, Firewall, Web-Proxy)
  • Erstellung von Betriebshandbüchern
  • Durchführung von Schulungen, Webinaren, Trainings, Coachings
  • Beratung bei Aufbau und Ausbau des eigenen ODP
  • Anbindung des OPD an kundeneigene IT-Systeme
  • Konfiguration von Harvesting-Verfahren zum Datenaustausch mit anderen Open Data Portalen
  • Entwicklung von kundenspezifischen CKAN-Erweiterungen
  • Migration von neuen oder bereits veröffentlichten Datenbeständen in das neue Open Data Portal
  • DSGVO-Leistungen (ADV, Cookie-Consent, Analytics-Anpassungen)
  • Anpassung des Look- and Feel an kundenspezifische Corporate Design-Vorgaben

Wenn Sie sich ein Angebot erstellen lassen wollen, können sie gerne telefonisch Kontakt aufnehmen unter 0711/310093100 oder auf unserer Kontaktseite

* alle Preisangaben zzgl. der jeweils geltenden USt.-Regelung